GOLOY 33 NEWS

Leckeres Punsch-Rezept!


Was gibt es schöneres, als es sich mit einem heissen Getränk und einem guten Buch auf dem Sofa gemütlich zu machen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich einen leckeren Punsch ganz einfach selbst mischen können!


> mehr Lesen

Ein herrlicher Raumduft selbstgemacht!


Düfte können entspannend wirken. Wir haben eine Dekoidee für Sie, welche nicht nur Ihre Augen erfreuen wird!


> mehr Lesen

E Ängu chunnt zum Samichlous...


...u seit: "So, parat isch aus..." Hier finden Sie einen passenden Vers, falls Sie noch Besuch vom Samichlous bekommen!


> mehr Lesen

Ein bezaubernd duftendes Badesalz


Die Adventszeit ist eine besinnliche Zeit ‒ doch manchmal auch ganz schön anstrengend. Mischen Sie sich zur Entspannung zwischendurch ein Badesalz!


> mehr Lesen

Der Hype um den Federkohl


Spätestens seit der Hype um Kale, wie Federkohl im Englischen heisst, aus den USA nach Europa geschwappt ist, findet man ihn immer häufiger in Salaten, Smoothies und sogar als Kale-Chips.


> mehr Lesen

Zwei Nährstoffe für ein schlagkräftiges Immunsystem ‒ UND für ein gesundes Hautbild


Immunsystem die nötigen Betriebsstoffe für eine funktionstüchtige Abwehr zur Verfügung zu stellen, sind wir auf eine ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen angewiesen.


> mehr Lesen

Haut ABC ‒ M wie Masken


Kälte und Heizungsluft, Stress und seelische Belastungen einerseits - ungesunde Ernährungsgewohnheiten und hormonelle Schwankungen andererseits - beeinflussen das Erscheinungsbild der Haut.


> mehr Lesen

Ein bisschen Kürbis schadet nie ‒ backen Sie sich unsere Kürbiswaffeln!


Im Waffeleisen ist der Kürbis los! Bereiten Sie sich passend zum Herbst diese leckeren Waffeln mit dem orangen Farbklecks zu!


> mehr Lesen

Haut ABC ‒ L wie Lippenpflege


Die Lippen gehören zu den allerempfindlichsten Hautpartien unseres Körpers. Die Hornschicht als oberste Hautschicht ist extrem dünn und das vor UV-Licht schützende Melanin wird hier fast gar nicht gebildet.


> mehr Lesen

Das Wundermittel namens Grüntee


Bei den Grünteeblättern handelt es sich um einen Genuss- und Medizinaltee aus dem Teestrauch, der Camellia sinensis.


> mehr Lesen

Beratungstage: Wann und Wo?

Haben Sie konkrete Fragen zu Ihrer sensiblen oder anspruchsvollen Haut? Wünschen Sie sich, dass sich Ihre Haut auf natürliche Art wieder selbst regenerieren und reparieren kann oder Sind Sie einfach auf der Suche nach einer optimalen und vielseitigen Pflegelinie?  
An den Goloy-Beratungstagen erhalten Sie von unseren ausgebildeten und erfahrenen Spezialistinnen wertvolle Tipps für Haut und Haar sowie ausführliche Produktberatungen zur reinen Energie- und Nährstoffpflege.  

Untenstehend finden Sie eine Übersicht der Drogerien und Apotheken, in denen die nächsten Goloy-Beratungstage stattfinden.

Die nächsten Beratungstage:

21.12.2018

Coop Vitality Apotheke
Industriestrasse 1
8604 Volketswil
zur Webseite

27.12.2018

Drogerie Abderhalden
Hauptstrasse 93
9658 Wildhaus
zur Webseite

Verkaufsstelle finden

Fachhändler Fachhändler KosmetikerInnen KosmetikerInnen

33 Tipps für die Haarpflege

16Tipp bei fettigen Haaren


Waschen Sie das Haar mit einem milden Shampoo oder Kindershampoo nur so oft wie nötig. Achten Sie darauf, dass die Kopfhaut nicht zu stark massiert wird, da dies die Talgproduktion unnötig anregt. Zwischen den Wäschen können Sie das Haar entfetten indem Sie...


> mehr Lesen

17Kamille für blondes Haar


Übergiessen Sie 6-8 Kamillenteebeutel mit 1 Liter kochendem Wasser. Lassen Sie den Sud abkühlen und nehmen Sie die Teebeutel heraus. Verteilen Sie die Flüssigkeit auf den Haaren und lassen Sie das Haar am besten in der Sonne trocknen. Machen Sie...


> mehr Lesen

18Helle Strähnen mit Zitrone


Zitrone hat eine noch stärkere Bleichwirkung als Kamille: Dazu können Sie frisch gepressten Zitronensaft mit einem feinzinkigen Kamm auf einzelne Haarsträhnen geben und einwirken lassen. Nach maximal 60 Minuten sollten Sie den Zitronensaft auswaschen und...


> mehr Lesen

27Kapuzinerkresse gegen Schuppen


2 Hände voll Kapuzinerkresse in kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen und 15 Minuten leise köcheln lassen. Durch ein Sieb giessen und nach der Haarwäsche als letztes Spülwasser verwenden.


> mehr Lesen