Goloy Welt | Barfussgehen

Ziehen Sie mal die Schuhe aus!

Wer hat es als Kind nicht geliebt, barfuss über die Wiese zu laufen? Tagelang waren wir ohne Socken und Schuhe unterwegs.

Und heute? Als Erwachsene verlernen wir das Barfussgehen, es ist uns vielleicht unangenehm und haben Angst vor dem Gefühl, welches wir in der Kindheit liebten. Dabei bringt Barfussgehen so viele Vorteile:

Fussmuskulatur stärken

Die Stärkung der Fussmuskulatur hilft Fussfehlstellungen vorzubeugen oder zu korrigieren.

Sensorische Erlebnisse

Die Füsse sind von Nerven durchzogen und reagieren dadurch auch empfindlich. Diese Wahrnehmungen regen unsere Gefühlswelt wieder ganz neu an.

Reguliert die Durchblutung

Wer häufig kalte oder heisse Füsse hat, sollte unbedingt häufiger barfussgehen. Es hilft die Durchblutung zu regulieren.

Bewusstere Fortbewegung

Beim Barfussgehen setzen die Füsse anders auf die Erde auf, als wenn Schuhe getragen werden. Der Gang normalisiert sich. Mit der Zeit vergeht auch der Schmerz, der zu Beginn bei jeder Unebenheit und jedem Steinchen spürbar ist. Ein langsamer Aufbau ist deshalb sinnvoll.

Zusammengefasst ist Barfussgehen ein Erlebnis. Weshalb also nicht einmal auf einem Rasen, einem Strässchen oder in einem Wald die Füsse befreien und das Erlebnis geniessen.

Ähnliche Beiträge

Das grosse Jucken im Herbst

Wer kennt es nicht in den kälteren Jahreszeiten? Die Haut ist trocken und es entstehen weisse Hautschuppen, welche auch unschöne Spuren auf der Kleidung hinterlassen.

Mehr
Pflege nach dem Sonnenbaden

Ob am Strand oder auf dem Balkon: In diesem Sommer durften wir besonders viel Sonne geniessen.

Ob am Strand oder auf dem Balkon: In diesem Sommer durften wir besonders viel Sonne geniessen. Ein Sonnenbad ist entspannend für den Geist, aber für die Haut bedeutet es leider eher Stress.

Mehr
It's gonna be a hot summer: Was bei Hitze im Körper passiert

Der Sommer ist da und hat schon einige Hitzetage mit sich gebracht.
Die einen freuts sehr, denn endlich ist wieder Zeit für die Badi und für die leichten Kleider.

Der Sommer ist da und hat schon einige Hitzetage mit sich gebracht.

Die einen freuts sehr, denn endlich ist wieder Zeit für die Badi und für die leichten Kleider. Andere würden den Sommer lieber in der Arktis verbringen, denn der Sommer kann auch sehr anstrengend und belastend für den Kreislauf sein.

Mehr

Folgt uns

@goloy_ch