Goloy Welt | Ein Wassertropf auf Reisen

Ein Wassertropf auf Reisen

Der kleine Wassertropf Aquali reist weiter durch die Welt. Die heutige Reise führt ihn zu einer speziellen Bekanntschaft, der Aloe Vera. Zuletzt kam er durch den Regen zurück auf die Erde.


Aquali landet auf der Erde. Er landet zu seiner Freude in einer schön warmen Gegend. Er versickert direkt in die Erde. Das kennt er bereits und denkt sich, dass er schon bald wieder im Meer landen wird. Doch heute verläuft sein Tag anders als gedacht.


Er wird von einer feinen Wurzel aufgesogen in ein spargelartiges Gewächs. Aquali wird sofort an verschiedene Zucker gebunden und wird ein Teil von einer gelartigen Flüssigkeit. Dort ist er nicht allein, auch verschiedene Aminosäuren, wasserlösliche Vitamine und Enzyme wie die Amylase haben sich in diesem Gel angesammelt. Er ist in einem Blatt einer Aloe Vera gelandet. Dort wird er über lange Zeit gespeichert, damit die Pflanze ausreichend Flüssigkeit hat, falls es längere Zeit nicht mehr regnet.


Vielleicht wird Aquali einmal verdunstet, aber vielleicht wird diese Aloe Vera vorher geerntet und Aquali wird mit dem Gel zusammen weiterverarbeitet. In seiner Wartezeit im Gel träumt er davon, wie spannend es wäre zusammen mit biophysikalischen Mineralsalzen, vielen weiteren Wassertropfen und Pflanzenstoffe in eine Creme verarbeitet zu werden. Und wer weiss, vielleicht wird dieser Traum eines Tages wahr.

Ähnliche Beiträge

Das grosse Jucken im Herbst

Wer kennt es nicht in den kälteren Jahreszeiten? Die Haut ist trocken und es entstehen weisse Hautschuppen, welche auch unschöne Spuren auf der Kleidung hinterlassen.

Mehr
Pflege nach dem Sonnenbaden

Ob am Strand oder auf dem Balkon: In diesem Sommer durften wir besonders viel Sonne geniessen.

Ob am Strand oder auf dem Balkon: In diesem Sommer durften wir besonders viel Sonne geniessen. Ein Sonnenbad ist entspannend für den Geist, aber für die Haut bedeutet es leider eher Stress.

Mehr
It's gonna be a hot summer: Was bei Hitze im Körper passiert

Der Sommer ist da und hat schon einige Hitzetage mit sich gebracht.
Die einen freuts sehr, denn endlich ist wieder Zeit für die Badi und für die leichten Kleider.

Der Sommer ist da und hat schon einige Hitzetage mit sich gebracht.

Die einen freuts sehr, denn endlich ist wieder Zeit für die Badi und für die leichten Kleider. Andere würden den Sommer lieber in der Arktis verbringen, denn der Sommer kann auch sehr anstrengend und belastend für den Kreislauf sein.

Mehr

Folgt uns

@goloy_ch